Am Donnerstag, den 20. Juli 2017, trafen sich die Schülerinnen und Schüler, die nicht an den Abschlussfahrten teilnahmen, in der Aula der Schule.

 

Schulleiter Walter Krohe wanderte dann mit seinen Schülerinnen und Schülern hinunter zum Inn und durch den Starkheimer Auwald. Am Zufluss des Hammerbachs in den Inn wurde die erste Pause eingelegt. Weiter ging es auf dem Naturerlebnisweg „Natur Inn Bewegung“ mit einer Gesamtlänge von 4,1 km. Leider musste auf dem Rückweg ein Umweg über den Weiler Trautmühle genommen werden, da durch Baumfällarbeiten der normale Wanderweg nicht genutzt werden konnte.

 

Walter Krohe

 

 

 

Wanderung durch den Starkheimer Auwald

 

 

© Private Wirtschaftsschule Gester Schulbetriebs-GmbH - staatlich anerkannt